Textilveredlung Drechsel GmbH

Auftragsveredlung

Als Dienstleister veredelt die Textilveredlung Drechsel GmbH, die bereits 1950 gegründet wurde, die Stoffe ihrer Kunden im Werkvertrag. Zu den Kunden zählen heute namhafte Textilhersteller aus der Region Oberfranken, aber auch aus den übrigen Bundesländern und den angrenzenden EU-Staaten.
Das Produktionsspektrum reicht vom Waschen und Bleichen über das Färben bis zur Ausrüstung und Beschichtung von textilen Flächen bis 360 cm Breite.
Veredelt werden vor allem technische Textilien, Sonnenschutztextilien, Möbelstoffe und Heimtextilien.
Mit 160 Mitarbeitern (davon 11 Auszubildende) und modernster Maschinen- und Umwelttechnik werden pro Tag zwischen 10 und 15 to Textilien verarbeitet. Dies entspricht etwa 80.000 - 150.000 Quadratmetern.

Textilveredlung Drechsel GmbH
Lohmühle 1
95100 Selb
http://www.tvd.de

Ansprechpartner
Bernd Drechsel
Geschäftsleitung
+49 9287 888 0
info@tvd.de

News

Für 2018 bieten wir insgesamt 6 Ausbildungsplätze in den folgenden Berufen an:

1 x Textillaborant/in
2 x Produktveredler/in Textil
2 x Maschinen- und Anlagenführer/in Textil
1 x Industriekaufmann/-frau

Bewerbungen bitte schriftlich bis spätestens 31.01.2018

Ausbildungen

Ob Ausbildung, Studium oder Weiterbildung –
Die Textil- und Bekleidungsindustrie bietet viele Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten, umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und berufliche Perspektiven. Wer seine Karriere mit einer Ausbildung beginnt, kann später z.B. seinen Meister oder Techniker machen. Aber auch mit einem Studium oder einer Ausbildung stehen Absolventen alle Türen in der Textil- und Bekleidungsindustrie offen. Zu guter Letzt gibt es immer die Möglichkeit, sich jederzeit zusätzlich mit zertifizierten Lehrgängen zu spezialisieren.

  • Maschinen- und Anlagenführer/-in Textilveredlung
    Als Maschinen- und Anlagenführer bedienst und wartest Du Maschinen in der Textilveredlungsindustrie.
    mehr Informationen
  • Produktveredler/-in Textil
    Als Produktveredler erstellst du Rezepturen, stellst Umwelt­vorgaben sicher und wendest Textilveredlungsverfahren an.
    mehr Informationen
  • Textillaborant/-in
    Als Textillaborant prüfst du Materialien, legst Qualitätsstandards fest und wertest Prüfverfahren aus.
    mehr Informationen
  • Industriekaufmann/frau
    Als Industriekaufmann/frau befasst du dich mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgaben.
    mehr Informationen
  • Fachinformatiker/in
    Als Fachinformatiker setzt du Informations- und Kommunikationslösungen um oder realisierst Softwareprojekte.
    mehr Informationen
  • Mechatroniker/in
    Als Mechatroniker montierst du mechatronische Komponenten und Systeme und bist verantwortlich für deren Instandhaltung.
    mehr Informationen

Weiter­bildungen

Du hast bereits in der Textil- und Bekleidungsindustrie Fuß gefasst, möchtest dich aber weiterbilden? Besuche eines der vielfältigen Weiterbildungsangebote: Von Grundlagenseminaren bis hin zu Meisterkursen und Trainingseinheiten. Hier findest du alle aktuellen textilrelevanten und bundesweiten Angebote.


  • Bachelor of Science
  • Master of Science
  • Bachelor of Engineering
  • Master of Engineering
  • Techniker/-in Fachrichtung Textil
  • Praktika

Wir geben Stoff!

Unsere sieben Social-Media-Botschafter berichten für dich von ihrem textilen Alltag im Ausbildungsbetrieb, an Schule oder Hochschule.

Team Go Textile!