MEWA Textil-Service AG & Co. OHG Immenhausen

Textiler Dienstleister

MEWA versorgt Unternehmen europaweit von 44 Standorten aus mit Berufs- und Schutzkleidung, Putztüchern, Ölauffang- und Fußmatten sowie Teilereinigern im Full-Service. Etwa 4.900 Mitarbeiter betreuen rund 174.600 Kunden aus Industrie, Handel, Handwerk und Gastronomie. Der Service umfasst das Bereitstellen, Bringen, Holen und Pflegen der Textilien sowie das Instandhalten und Ersetzen bei Verschleiß.
Am Standort Immenhausen werden alle MEWA-Putztücher gewebt – hier befinden sich ebenfalls das Zentrallager, ein Distributionszentrum für Arbeitsschutzartikel und ein Testlabor.

MEWA Textil-Service AG & Co. OHG Immenhausen
Hermann-Gebauer-Str. 7
34376 Immenhausen
http://www.mewa.de

Ansprechpartner
Corina Leonhardt
Personalmanager
05673-99830
immenhausen@mewa.de

Perspektiven schaffen

Die deutsche Textil- und Bekleidungsindustrie ist nicht nur sehr vielseitig, sondern gehört zu einem der modernsten und leistungsfähigsten Wirtschaftszweige des Landes. Auch im weltweiten Ranking stehen die Unternehmen unserer Branche hoch im Kurs und bieten jungen Talenten auf diese Weise tolle Perspektiven.

Ausbildungen

Ob Ausbildung, Studium oder Weiterbildung –
Die Textil- und Bekleidungsindustrie bietet viele Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten, umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und berufliche Perspektiven. Wer seine Karriere mit einer Ausbildung beginnt, kann später z.B. seinen Meister oder Techniker machen. Aber auch mit einem Studium oder einer Ausbildung stehen Absolventen alle Türen in der Textil- und Bekleidungsindustrie offen. Zu guter Letzt gibt es immer die Möglichkeit, sich jederzeit zusätzlich mit zertifizierten Lehrgängen zu spezialisieren.

  • Maschinen- und Anlagenführer/in Textiltechnik
    Als Maschinen- und Anlagenführer bedienst und wartest du Maschinen und überwachst die Produktion.
    mehr Informationen
  • Produktionsmechaniker/-in Textil
    Als Produktionsmechaniker analysierst du Mustervorlagen, überwachst Produktionsabläufe und Produktionsmaschinen.
    mehr Informationen
  • Textillaborant/-in
    Als Textillaborant prüfst du Materialien, legst Qualitätsstandards fest und wertest Prüfverfahren aus.
    mehr Informationen
  • Industriekaufmann/frau
    Als Industriekaufmann/frau befasst du dich mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgaben.
    mehr Informationen
  • Fachkraft für Lagerlogistik
    Als Fachkraft für Lagerlogistik hilfst du bei Planungs- und Organisationsprozessen und führst Bestandskontrollen durch.
    mehr Informationen

Wir geben Stoff!

Unsere sieben Social-Media-Botschafter berichten für dich von ihrem textilen Alltag im Ausbildungsbetrieb, an Schule oder Hochschule.

Team Go Textile!