Hch. Kettelhack GmbH & Co. KG

Textilveredlung

Kettelhack beliefert als Spezialistin für Textilveredlung Berufsbekleidungshersteller, Hotels, Kliniken Pflegeeinrichtungen und Textilserviceunternehmen mit Gewebe in den unterschiedlichsten Farben und verschiedensten Formen der Ausrüstungen. Ob Gewebe im klassischen grün für den OP-Kittel, im frischen orange für den Arzthelfer-Kasack oder ein schwarzes Gewebe mit hoher Reißfestigkeit für eine Arbeitshose: Kaum ein Kundenwunsch bleibt unerfüllt und wird von einem Team aus etwa 100 Mitarbeitern umgesetzt – und das „Made in Germany“.

Als traditionsreiches Familienunternehmen planen und handeln wir generationenübergreifend. Werte wie Offenheit, Respekt, Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit bestimmen unsere Unternehmenskultur.

Hch. Kettelhack GmbH & Co. KG
Birkenallee 183
48432 Rheine
http://www.kettelhack.de

Ansprechpartner
Stefanie Windhoff
Assistentin der Geschäftsleitung
05971-864-109
s.windhoff@kettelhack.de

News

Wir suchen zum 01.08.2019:
- eine/n Auszubildende/n für den Beruf Produktveredler/in Textil.
Ein früherer Einstieg in Form eines Praktikums oder einer Einstiegsqualifizierung ist jederzeit möglich.

Egal ob ein Schülerpraktikum oder ein freiwilliges Praktikum in den Ferien:
Wir geben interessierten Schülern/Studenten gerne einen Einblick in die verschiedenen Unternehmenbereiche und Berufsfelder.

Schicke einfach eine Bewerbung an personal@kettelhack.de .

Ausbildungen

Ob Ausbildung, Studium oder Weiterbildung –
Die Textil- und Bekleidungsindustrie bietet viele Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten, umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und berufliche Perspektiven. Wer seine Karriere mit einer Ausbildung beginnt, kann später z.B. seinen Meister oder Techniker machen. Aber auch mit einem Studium oder einer Ausbildung stehen Absolventen alle Türen in der Textil- und Bekleidungsindustrie offen. Zu guter Letzt gibt es immer die Möglichkeit, sich jederzeit zusätzlich mit zertifizierten Lehrgängen zu spezialisieren.

  • Maschinen- und Anlagenführer/-in Textilveredlung
    Als Maschinen- und Anlagenführer bedienst und wartest Du Maschinen in der Textilveredlungsindustrie.
    mehr Informationen
  • Produktveredler/-in Textil
    Als Produktveredler erstellst du Rezepturen, stellst Umwelt­vorgaben sicher und wendest Textilveredlungsverfahren an.
    mehr Informationen
  • Textillaborant/-in
    Als Textillaborant prüfst du Materialien, legst Qualitätsstandards fest und wertest Prüfverfahren aus.
    mehr Informationen
  • Industriekaufmann/frau
    Als Industriekaufmann/frau befasst du dich mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgaben.
    mehr Informationen
  • Fachkraft für Lagerlogistik
    Als Fachkraft für Lagerlogistik hilfst du bei Planungs- und Organisationsprozessen und führst Bestandskontrollen durch.
    mehr Informationen
  • Mechatroniker/in
    Als Mechatroniker montierst du mechatronische Komponenten und Systeme und bist verantwortlich für deren Instandhaltung.
    mehr Informationen
  • Informatikkaufmann/-frau

Weiter­bildungen

Du hast bereits in der Textil- und Bekleidungsindustrie Fuß gefasst, möchtest dich aber weiterbilden? Besuche eines der vielfältigen Weiterbildungsangebote: Von Grundlagenseminaren bis hin zu Meisterkursen und Trainingseinheiten. Hier findest du alle aktuellen textilrelevanten und bundesweiten Angebote.


  • Praktika

Wir geben Stoff!

Unsere sieben Social-Media-Botschafter berichten für dich von ihrem textilen Alltag im Ausbildungsbetrieb, an Schule oder Hochschule.

Team Go Textile!