Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Studiengang Modedesign BA

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Studiengang Modedesign BA

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Studiengang Modedesign BA

Hochschule

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Studiengang Modedesign BA

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Studiengang Modedesign BA

Hochschule

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Studiengang Modedesign BA

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Studiengang Modedesign BA

Hochschule

Firmen-Logo Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Studiengang Modedesign BA

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Studiengang Modedesign BA

Treskowallee 8
10318 Berlin

Kurzprofil

Mode fasziniert.
Die großen Namen kennst du: Coco Chanel, Yves Saint Laurent, Alexander McQueen. Sie stehen für Glamour und Können, ihre Ideen begeistern Modeinteressierte. An ihrer Bekanntheit zeigt sich die kulturelle Bedeutung von Modedesign. Doch auch die bekanntesten Designer und Designerinnen mussten zunächst das Handwerkszeug lernen, bevor sie mit ihren Ideen berühmt wurden. Das Bachelorstudium Modedesign an der HTW Berlin vermittelt dir praktische Grundlagen ebenso wie theoretisches Hintergrundwissen — deine Ausrüstung für eine Karriere in einem vielseitigen Berufsfeld.

Das Studium an der HTW Berlin: komplex und vielseitig.
Der Studienort Berlin ist wie dafür gemacht, eigene Designideen zu entwickeln. Das zeigt sich nicht nur zweimal im Jahr bei der Berliner Fashion Week, sondern auch an der Vielzahl junger Modelabels. Ziel des Modedesign-Studiums an der HTW Berlin ist es, deine Kreativität auszubilden und zu fördern. Theoretische Grundlagen erwirbst du in Kostümgeschichte und Designtheorie. Marketing, eCommerce und Fashionmanagement runden das Studium ab und sorgen für die nötigen betriebswirtschaftlichen Grundlagen.

Das Handwerk lernen von Anfang an.
Modedesign ist nichts, was sich ausschließlich im Hörsaal und am Computer lernen oder ausüben lässt. Damit du von Anfang an mit der Branche im Kontakt stehst, in der du später arbeiten wirst, ist vor und während des Studiums jeweils eine 18-wöchige Praxisphase Pflicht. Im Vorpraktikum erhälst du einen ersten Eindruck von der Modebranche. Du sollst hier nähtechnische Kenntnisse erwerben — eine wichtige Voraussetzung, um die eigenen Entwürfe im Studium umzusetzen. Im 5. Semester folgt ein Fachpraktikum, das spezifischer zum späteren Beruf hinführt.

Anfahrt