Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Hochschule

Firmen-Logo Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Ansprechpartner

Petra Schneider
Studiengangsleiterin Technische Textilien
Tel: 07571 / 732-9195
schneiderpe@hs-albsig.de

Kurzprofil

Moderne Labore, praxisnahe Ausbildung, kleine Gruppen, Hilfe bei der Jobsuche, enge Kontakte zu Unternehmen, familienfreundliche Studienbedingungen und Professoren, die sich Zeit nehmen - das alles bietet die Hochschule Albstadt-Sigmaringen.
Für die optimale Ausbildung der Studierenden setzt die Hochschule auf stark praxisorientierte Studiengänge und pflegt enge Kontakte zu Unternehmen der Branche. Den Studenten stehen verschiedene Labore zur Verfügung, in denen sie neben der Theorie die praktischen Fähigkeiten erwerben.

Als textilbezogene Studiengänge bieten wir am Standort Albstadt an:

Textile Produkttechnologie - Technische Textilien (Bachelor of Engineering)
Technische Textilien sind Werkstoffe, die besonders leicht, fein, flexibel, elastisch oder auch hochfest, extrem widerstandsfähig und undurchlässig sein können. Ihre Verwendung reicht von der Bauindustrie über die Medizintechnik bis hin zu Luft- und Raumfahrt. Die Kunst in der Entwicklung Technischer Textilien besteht darin, die Eigenschaften durch spezielle Herstellungs-, Verarbeitungs- und Veredelungsverfahren für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke zu optimieren.
Die Studierenden lernen, wie man speziell mit diesen innovativen Materialien umgeht. Während des Studiums beschäftigen sie sich beispielsweise mit Rohstoffen, mit Herstellung und Veredlung der Halbzeuge, mit 3D-CAD-Konstruktion und mit Fügetechniken.

Bekleidungstechnik (Bachelor of Engineering)
Die praxisorientierte Hochschulausbildung führt zu einer unmittelbaren Berufsbefähigung als Bekleidungsingenieur. Dabei ist der Bereich Industrielle Fertigungstechnik eine wichtige Grundlage. Darauf aufbauend wird den Studierenden übergreifendes Denken und Arbeiten vermittelt.
Textil- und bekleidungstechnische Fachkenntnisse werden praxisrelevant und anwendungsorientiert vermittelt. Ein besonderer Schwerpunkt am Standort Albstadt ist die Entwicklung, Musterung und Konfektionierung von Maschenware.

Textil und Bekleidungsmanagement (Master of Science)
Neben einer Vertiefung und Erweiterung des Fachwissens werden die für den effektiven Einsatz im Berufsleben wichtigen Schlüsselqualifikationen vermittelt. Diese Kompetenzen erhalten die Studierenden in eigenständigen Vorlesungen sowie innerhalb der Fachvorlesungen (Referate, Projekte, ...). Die Stärkung der Integrationskompetenz spielt eine wichtige Rolle.
Ein Augenmerk wird auf wirtschaftswissenschaftliche Inhalte gelegt, um den permanent gestiegenen Anforderungen an Führungskräfte gerecht zu werden.

Anfahrt