Hochschule Kaiserslautern

Hochschule

Die Hochschule Kaiserslautern ist eine Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) mit fachlicher Fokussierung auf Technik, Wirtschaft, Gestaltung und Gesundheit sowie Informatik als integrierender Querschnittskompetenz. Rund 6300 Studierende aus mehr als 80 Nationen und etwa 150 Professorinnen und Professoren lernen, lehren und forschen in fünf Fachbereichen an den Studienorten Kaiserslautern, Pirmasens und Zweibrücken.

Der Studiengang Leder- und Textiltechnik ist im Fachbereich Angewandte Logistik- und Polymerwissenschaften am Campus Pirmasens angesiedelt. Leben und Lernen auf dem modernen Campus sind geprägt von einer persönlichen Atmosphäre und dem engem Kontakt zwischen Studierenden und Dozierenden. Kleine Gruppen fördern Kreativität und Teamfähigkeit und machen es möglich, zeitgemäße Lehrmethoden - wie z.B. das projektorientierte Lernen - anzuwenden.

Im Studiengang Leder- und Textiltechnik erwerben die Studierenden unter anderem fundiertes Wissen über innovative Materialien (Fasern, Garne, Ausrüstungschemikalien) und moderne Verarbeitungstechnologien (Flächenerzeugung, Veredlung). Die Synergieeffekte aus dem Zusammenschluss der beiden Bereiche Textiltechnik und Lederverarbeitung und Schuhtechnik fördert die Entwicklung neuartiger und innovativer Produktideen und bildet Experten mit fächerübergreifenden Kompetenzen, unter anderem im Bereich der Materialwissenschaften, der Herstellungs- und Produktionsprozesse sowie des Qualitätsmanagements aus.
Der Studiengang schließt nach 7 Semestern mit dem Bachelor of Engineering ab.

 

ANSCHRIFT

Hochschule Kaiserslautern Carl-Schurz-Str. 10-16 66953 Pirmasens

ANSPRECHPARTNER

Christiane Barth, M.A. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Dekanat ALP

0631 3724 7081

christiane.barth@hs-kl.de http://www.hs-kl.de/alp

Prof. Dr. Luisa Medina Studiengangsleitung

0631 3724 7018

luisa.medina@hs-kl.de http://www.hs-kl.de/alp

+
-