Schöner, leichter, moderner - Textil kann viel

11.03.2021

Wer bei Textil nur an Shirts und Jeans denkt, wird staunen: Die neu aufgelegte und aktualisierte Broschüre vom Verband der Südwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V. stellt unter dem Motto „Textil kann viel“ mehr als 80 Unternehmen aus Baden-Württemberg und ihre textilen Innovationen vor, die das Auto schöner, das Bauen leichter und die Medizin moderner machen.

Hättest du es gewusst? Hier kommt Textil überall vor:

  • Textil spielt im Bereich Mobilität, Transport und Verkehr eine große Rolle und gibt Impulse für neue Entwicklungen für mehr Sicherheit und Flexibilität.
  • Im Bereich Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit ist Textil nicht nur eine Alternative, sondern sogar die Lösung vieler Herausforderungen.
  • Nicht nur mit kleinen Pflastern und Verbänden ist Textil Bestandteil, sondern auch in vielerlei Formen, die Probleme und Herausforderungen im Bereich Medizin und Pflege durch innovative Lösungen voranbringen.
  • Faserbasierte Werkstoffe gelten heute als der 5. Baustoff und erschließen immer neue Anwendungen – für visionäre Architekturen wie auch für energieeffizientes und nachhaltiges Bauen.
  • Ein Haus ohne Textil ist kein Haus. Das gilt nicht erst seit der Entwicklung innovativer Baustoffe, sondern bereits seit Langem für die Einrichtung eines jeden Haushaltes. Zahlreiche Neuentwicklungen im Bereich Heim und Wohnen zeigen, wie innovativ Heimtextilien sein können.
  • In der Bekleidung ist der Bereich Arbeits- und Schutzbekleidung besonders innovativ. Hier sorgen Neuentwicklungen in Material und Ausrüstung von Textilien für die Lösung von Sicherheitsproblemen und erleichtern den Arbeitsalltag erheblich.
  • Aber auch der klassische Bekleidungsbereich darf mit vielen außergewöhnlichen Produkten nicht fehlen. Ob besonders nachhaltig, komfortabel oder innovativ – im Bereich Mode und Bekleidung finden viele Akteure nach wie vor einen Weg, sich von der Masse abzuheben und exzellente Produkte zu kreieren.

Textil kann viel“ wird jährlich aktualisiert und steht hier zum Download bereit. Auf Anfrage bei Südwesttextil ist auch eine gedruckte Ausgabe erhältlich. (Kontakt: Simone Diebold, E-Mail senden)

Du willst einen abwechslungsreichen Job?

So abwechslungsreich die Anwendungen für Textil sind, so vielfältig sind auch die Ausbildungsberufe der Branche. Hier geht’s zur Übersicht der Berufsausbildungen.

Die Unternehmen sind ständig auf der Suche nach textilbegeistertem Nachwuchs. Hier geht’s zur Übersicht der ausbildenden Unternehmen.

WEITERE ARTIKEL

Gesucht: Die besten Nachwuchskräfte der Textil- & Bekleidungsindustrie Nordwestdeutschlands!

Nachwuchspreis NEXT 2021 - Bewerbung noch bis 30. September 2021 möglich

MEHR ERFAHREN
Digitales Job-Dating auf der Neo.Fashion.2021

"Faden sucht Nadel" bringt Absolventen und Ausbildungssuchende mit Textil- und Modeindustrie zusammen

MEHR ERFAHREN
Textiles Grundwissen für Auszubildende

Einwöchiges Seminar in den Sommerferien bietet kompakten Einblick in die textilen Grundlagen

MEHR ERFAHREN