Produktprüfer/in Textil

#RunYourFuture

Ausbildung Produktprüfer/in Textil © Unsplash

Ausbildungsdetails

Finde den Fehler – genau das ist deine Aufgabe in dieser Ausbildung. Du überprüfst hochwertige Produkte in Webereien, Stickereien oder Wirkereien, aber auch Teppichwaren, Bekleidung und technische Textilien. Ohne dich läuft in deinem Betrieb nichts: Du sorgst für optimale Qualität der Produkte.

Anforderungen

Die Welt der Textilien begeistert dich? Genauigkeit und exaktes Arbeiten liegen dir? Dann mache jetzt die Ausbildung zum/zur Produktprüfer/in Textil!

Hier kannst du dir den Berufslehrplan herunterladen.

Voraussetzungen

mindestens ein Hauptschulabschluss

Ausbildungsdauer

zwei Jahre in Betrieb und Berufsschule

Monatslohn

  • im 1. Ausbildungsjahr zwischen 785 und 955 Euro brutto
  • im 2. Ausbildungsjahr zwischen 840 und 1.012 Euro brutto

Karrierechancen

  • Team-, Gruppenleiter/in oder Warenschauleiter/in
  • mit Ausbildung und entsprechender Berufserfahrung berufsbegleitender Lehrgang zum/zur Industriemeister/in Textilwirtschaft oder staatlich geprüfte/r Textiltechniker/in

Jobprofil als PDF

Job-Profil

Hier kannst du das komplette Job-Profil herunterladen.

HERUNTERLADEN

Alle Infos als Download

Downloads

Hier kannst du die Ausbildungsordnung herunterladen.

HERUNTERLADEN

Mehr Infos online

Bundes-agentur für Arbeit

Mehr Informationen zum Beruf bei Berufenet, dem Berufsinformationsportal der Bundesagentur für Arbeit.

MEHR

FRAGEN UND ANTWORTEN

Was kann ich aus dem Beruf später einmal machen?

Du hast die Möglichkeit, eine Aufstiegsausbildung zum Produktionsmechaniker zu machen. Eine Weiterbildung im Bereich der Textilindustrie zum Industriemeister kann sich anschließen. Und natürlich kannst du ein Hochschul- oder Universitätsstudium mit der Fachrichtung Textil absolvieren.

Hat die Textil- und Bekleidungsindustrie überhaupt noch Zukunft?

Die deutsche Textilindustrie gehört technologisch zur Weltspitze und ist einer der modernsten und leistungsfähigsten Wirtschaftszweige des Landes.

WIE BEWERBE ICH MICH?

WAS MUSS ICH BEIM VORSTELLUNGSGESPRÄCH BEACHTEN?

Wir geben dir 10 Tipps, mit denen du durchstartest!

HIER ENTLANG

Weiterbildungsbetriebe

+
-